Betreff
Annahme von Spenden
Vorlage
2019/010
Aktenzeichen
960.041
Art
Beschlussvorlage

Aufgrund der gesetzlichen Neuregelung des § 78 Abs. 4 GemO für die Annahme und Vermittlung von Spenden von Amtsträgern (z.B. Bürgermeister, Gemeinderat oder Verwaltung), hat der Gemeinderat über die Annahme und Vermittlung von Spenden zu entscheiden.

Priorität E: ./.

 

Der Gemeinderat nimmt die aufgelisteten Spenden Nr. 1 bis 31 gem. § 78 Abs. 4 GemO an:

 

Nr.

Eingang

Spender

Art der Spende

Zweckbindung

Betroffenheit

1

14.07.2018

Decathlon Sportspezialvertriebs GmbH

200,00 € brutto Sachspende

Lützelbachschule

Sportgeschäft in Plochingen


 

Nr.

Eingang

Spender

Art der Spende

Zweckbindung

Betroffenheit

2

09.10.2018

Wörner Fahrzeugbau Nutzfahrzeugtechnik GmbH

268,00 € brutto Sachspende

1 Schul-Sortiment „Bild der Wissenschaft

Realschule

Betrieb in Reichenbach/Fils

3

17.10.2018

Fabian Gras

450,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtiger Bürger

4

13.11.2018

Kindershop Hess

50,00 € Geldspende

Ganztagesschule

Geschäft in Reichenbach/Fils

5

19.11.2018

WIR e.V.

80,00 € Geldspende

Ganztagesschule

Werbeinitiative in Reichenbach/Fils

6

29.11.2018

Handarbeitscafe Siegenberg

400,00 € Geldspende

Sprachhilfe

Handarbeitstreff in Reichenbach/Fils

7

03.12.2018

Handarbeitscafe Siegenberg

400,00 € Geldspende

Kinderkrippe

Handarbeitstreff in Reichenbach/Fils

8

14.12.2018

Joachim Pöschl

100,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtiger Bürger

9

14.12.2018

Ursula Spatenka

40,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtige Bürgerin

10

14.12.2018

Dipl.-Ing. Andreas Kiefer

1.000,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtiger Bürger

11

17.12.2018

Indrapala Gunawardena und Susanne Staib

100,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtige Bürger

12

17.12.2018

Walter Bauder

100,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtiger Bürger

13

17.12.2018

Angelika Bayer

40,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtige Bürgerin

14

17.12.2018

Ralf Vogel

100,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtiger Bürger

15

17.12.2018

Stephen Dölker

40,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtiger Bürger

16

17.12.2018

Hans Peter Maier

830,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtiger Bürger

17

17.12.2018

Kraftverkehr Nagel SE&Co.KG

950,00 € Sachspende

Kindergärten und Schulen in Reichenbach

Betriebsfiliale in Reichenbach/Fils

18

18.12.2018

S. und A. Bornemann

50,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtige Bürger

19

18.12.2018

Sina Wunderlich

50,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtige Bürgerin

20

18.12.2018

Hartmut Stroehle

50,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtiger Bürger

21

18.12.2018

U. und Chr. Schmitz

50,00 € Geldspende“

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtige Bürger

22

18.12.2018

Ute Sebeke

50,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtige Bürgerin

23

18.12.2018

Jürgen Pursch

55,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtiger Bürger

24

19.12.2018

Edgar Hamann

30,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtiger Bürger

Nr.

Eingang

Spender

Art der Spende

Zweckbindung

Betroffenheit

25

20.12.2018

Dipl.-Ing Andreas Kiefer

505,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtiger Bürger

26

27.12.2018

Claudia Schimkowski

500,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtige Bürgerin

27

27.12.2018

Claudia Neumann

100,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtige Bürgerin

28

27.12.2018

Monika Neumann

200,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtige Bürgerin

29

27.12.2018

Joachim Kleinhenz

200,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtiger Bürger

30

27.12.2018

Yvonne und Martin Krystovsky

200,00 € Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtige Bürger

31

28.12.2018

Andrea Gerschwitz

20,00 €  Geldspende

Kulturinitiative „Die Halle“

Auswärtige Bürgerin

 

Befangenheit:

Der Verwaltung sind keine (weiteren) Befangenheitsgründe bekannt. Jedes Gemeinderatsmitglied wird jedoch gebeten, für sich selbst zu prüfen, ob evtl. ein Befangenheitstatbestand nach § 18 GemO vorliegt und dies vor Beginn der Beratung dem Vorsitzenden des Gemeinderates mitzuteilen.

 

Finanzielle Auswirkungen                              Ja                                               Nein

 

   Ergebnishaushalt

         Teilhaushalt:                                                   Produktgruppe:      

 

   Investitionsmaßnahme      

         Investitionsauftrag:      

 

Ausgaben
in €

 

lfd. Jahr

Folgejahr(e)

davon VE

Planansatz

     

     

     

üpl / apl

     

     

     

Gesamt

     

     

     

 

Einnahmen
in €

 

lfd. Jahr

Folgejahr(e)

Planansatz

     

     

üpl / apl

     

     

Gesamt