Betreff
Schul- und Sportcampus am Lützelbach
- Vorstellung der Variantenuntersuchung
- Beauftragung der Architektenleistungen
Vorlage
2020/105
Aktenzeichen
200.322
Art
Beschlussvorlage

Auf der Grundlage eines VgV-Verfahrens für eine neue Sporthalle und Mensa erzielte am 11.07.2020 der Entwurf des Büros Zoll Architekten den ersten Platz.

 

In der darauffolgenden Gemeinderatssitzung am 21.07.2020 wurde das Büro mit der Überprüfung und Alternativuntersuchung weiterer Varianten beauftragt. Einmal ging es um den Standort der Mensa im Nordosten des Schulcampus (aus dem Entwurf von Orange Blu), zum Zweiten die Lage der Mensa in direkter Zuordnung zur neuen Sporthalle.

 

Das Büro Zoll Architekten wird zusammen mit der Drees & Sommer GmbH in der heutigen Sitzung die weiteren Untersuchungen vorstellen.

Priorität B: Bürgermeister und Amtsleiter sind vom Sachbearbeiter aktiv zu informieren. Der Gemeinderat erhält die Informationen auf Wunsch ebenfalls, jedoch sollte hier nicht die Erwartungshaltung entstehen, dass Gemeinderäte über jeden Schritt der Verwaltung im Detail Bescheid wissen müssen. Beteiligte / Betroffene und die Öffentlichkeit werden über das Ergebnis informiert

 

1.    Von der Sachdarstellung wird Kenntnis genommen.

 

2.    Für den Neubau einer 2-teiligen Sporthalle und einer Mensa ist über eine Variante zu entscheiden.

 

3.    Die Architektenleistungen werden an das Büro ZOLL Architekten Stadtplaner GmbH aus Stuttgart, auf Basis der HOAI 2013 und der im Planerauswahlverfahren angebotenen Honorargrundlagen, vergeben.

Finanzielle Auswirkungen                              Ja                                               Nein

 

   Ergebnishaushalt

         Teilhaushalt:                                                    Produktgruppe:      

 

   Investitionsmaßnahme      

         Investitionsauftrag:      

 

Ausgaben
in €

 

lfd. Jahr

Folgejahr(e)

davon VE

Planansatz

     

     

     

üpl / apl

     

     

     

Gesamt

     

     

     

 

Einnahmen
in €

 

lfd. Jahr

Folgejahr(e)

Planansatz

     

     

üpl / apl

     

     

Gesamt