Die Gemeinde Reichenbach an der Fils hat sich an der Kommunalen Beteiligungsgesellschaft Netze BW GmbH & Co.KG beteiligt. Die Beteiligung liegt bei 1,46 %.

 

Am 16.04.2021 fand eine Gesellschafterversammlung der Kommunalen Beteiligungsgesellschaft mbH und Kommunalen Beteiligungsgesellschaft Netze BW GmbH & Co.KG im Online-Format statt. Die Beschlussempfehlungen wurden vorgetragen. Die an den Gesellschaften beteiligten Städte und Gemeinden müssen über die Beschlüsse in der Zeit vom 17.-21.05.2021 abstimmen. Da die Gemeinderatssitzung erst am 25.05.2021 stattfindet, trifft der Bürgermeister eine Eilentscheidung gem. § 43 Abs. 4 GemO und stimmt den Beschlussempfehlungen nach Anlage 1 zu. Der Gemeinderat ist darüber unverzüglich zu unterrichten.

Priorität E: ./.

 

Die Eilentscheidung des Bürgermeisters zu den Beschlüssen der Kommunalen Beteiligungsgesellschaft Verwaltungsgesellschaft mbH und Kommunalen Beteiligungsgesellschaft Netze BW GmbH & Co.KG, wie in der Anlage 1 dargestellt, wird zur Kenntnis genommen.

 

 

 

Finanzielle Auswirkungen:                             Ja                                               Nein

 

 Ergebnishaushalt                                                              Investitionsmaßnahme      

Teilhaushalt:       / Produktgruppe:                            Investitionsauftrag:      

 

 

Ausgaben in €

lfd. Jahr

Folgejahr(e)

Einnahmen in €

lfd. Jahr

Folgejahr(e)

Planansatz

 

     

     

 

 

 

üpl / apl

 

     

     

 

 

 

Gesamt

 

     

     

 

 

 

 

 

Auswirkungen auf das Klima:                        Ja                                               Nein

 

 +2                      +1                       0                         -1                          -2

 

Begründung: